Vision - 2-Tagesseminar

0,00 €
Inkl. Steuern
Nicht auf Lager
Das Seminarprogramm 2018 erscheint Ende November.

Bei Interesse kontaktieren Sie uns gern: akademie@impulse.de. Wir informieren Sie, sobald Sie sich für die Seminare 2018 anmelden können.

Ein Unternehmen ohne Vision ist wie ein Kompass ohne Nordpol. Wohin soll es sich ausrichten? Gestalten Sie aktiv die Zukunft Ihres Unternehmens. Visualisieren Sie im Prozess des „Visioning“ den künftigen Erfolg Ihres Unternehmens ganz konkret und setzen Sie so den Grundstein zur Erreichung Ihrer Ziele. Ihre Unternehmensvision wird Ihnen, Ihren Mitarbeitern und Geschäftspartnern den Weg durch stürmische Gewässer weisen – wie der Nordstern den Seeleuten auf hoher See.

Was Sie lernen:

Wie Sie Ihre persönlichen und unternehmerischen Ziele in Einklang bringen.
Wie Sie Ihre Unternehmensvision entwickeln und schreiben.
Wie Sie aus Ihrer Unternehmensvision einen konkreten Handlungsplan ableiten.

Was Sie mitnehmen:

Das Verständnis davon, wie Sie sich zur Erreichung Ihrer Ziele durch Visioning motivieren können
Den Entwurf Ihrer Unternehmensvision inklusive Ihres Werteprofils
Ihren Handlungsplan, wie Sie Ihre Vision Schritt für Schritt Wirklichkeit werden lassen

Wie Sie von Visioning profitieren:

- Klarheit: Im Prozess des Visioning werden Sie sich Ihrer persönlichen und unternehmerischen Ziele bewusst.
- Weitblick: Ihre Unternehmensvision hilft Ihnen dabei, im Alltag der vielen unternehmerischen Entscheidungen das Ziel nicht aus den Augen zu verlieren.
- Mitarbeiter gewinnen und halten: Eine ausstrahlungsstarke Unternehmensvision gewinnt und hält hervorragende Mitarbeiter.
- Erfolg: Ihre Unternehmensvision wirkt wie eine positive selbsterfüllende Prophezeiung

Inhaltliche Schwerpunkte des Seminars

- Visioning: Was ist Visioning und wie funktioniert das?
- Ziele auch erreichen: Was sagt die Motivationspsychologie zum Thema „Ziele erreichen“?
- Erfolg: Was bedeutet unternehmerischer Erfolg für Sie?
- Die Methode: Die 7 Schritte des Visioning
- Ihre Vision: Was ist eine „gute“ Vision und wie schreibt man eine „gute“ Vision
- Technik: Die Hot-Pen-Technik
- Umsetzung: Von der Vision zur Umsetzung: wie erreiche ich meine Ziele?
- Handlungsplan: Entwicklung eines Handlungsplans

Nützliche Hinweise

Im Basisseminar Visioning der impulse-Akademie sind Sie richtig, wenn:

- Sie Unternehmer sind oder als Selbstständiger arbeiten
- Visioning für Sie Neuland ist

Maximale Teilnehmerzahl: 20

Zeiten:

- Das Basisseminar Visioning ist eine zweitätige Veranstaltung
- 1. Seminartag: 12 bis 18 Uhr
- 2. Seminartag: 9:30 bis 16 Uhr

Leistungen:

- Seminarunterlagen
- Mittagessen, Snacks und Getränke

Seminarort:

Unsere Hamburger Seminare finden in den Räumlichkeiten von impulse statt.
Impulse Medien GmbH, Hammerbrookstraße 93, 20097 Hamburg.

Anreise und Übernachtung:

Bitte beachten Sie bei Ihrer Reiseplanung, dass wir keine Parkplätze zur Verfügung stellen können und rund um den Verlag die öffentliche Parksituation sehr schwierig ist. Der Verlag liegt allerdings direkt gegenüber der S-Bahn Station „Hammerbrook/City Süd“ und an der Bushaltestelle „Hammerbrook/City Süd“ der Linien 25 und 112, so dass Sie uns bequem und unkompliziert mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen.

Die folgenden Hotels befinden sich in der näheren Umgebung der impulse-Akademie:

Mercure Hotel Hamburg City – 10 Minuten zu Fuß
RAMADA Hotel Hamburg City Center – 10 Minuten zu Fuß
Hotel ibis Hamburg City – 12 Minuten zu Fuß
Hotel ibis budget Hamburg City – 12 Minuten zu Fuß
Prizotel Hamburg City – 12 Minuten zu Fuß
Radisson Blu Hotel, Hamburg Dammtor – 2 S-Bahn-Stationen entfernt
Grand Elysee Hotel Hamburg – 2 S-Bahn-Stationen entfernt

Kontakt:

Für Fragen rund um die impulse-Akademie können Sie uns gern direkt ansprechen: Unseren Kundenservice erreichen Sie montags bis freitags von 9 bis 15 Uhr unter 040 / 60945 22-77.
Oder Sie schicken uns einfach eine E-Mail an akademie@impulse.de.

Stephan Kowalski ist Unternehmer aus Leidenschaft. Bisher hat er elf Unternehmen gegründet. In den USA lernte er bei dem Mittelständler Zingerman’s die Methode des „Visioning“ kennen und war von den Resultaten in seinen Unternehmen so begeistert, dass er sie seither erfolgreich an Unternehmer in Deutschland weitergibt. Heute ist er Inhaber einer Beratungsgesellschaft und hat seine Passion in der Weitergabe seines Wissens und seiner Erfahrung entdeckt. Als Berater begleitet er Menschen, die ihr Unternehmen mit Visioning zum Erfolg führen wollen.