Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren DatenschutzhinweisenMehr InfosOK

Netzwerktreffen in der Westerwald-Brauerei am 1. Oktober 2021

99,00 €
Verfügbar

Thema: Digitalisierung

Das erwartet Sie:

  • exklusive Einblicke bei einer Führung durch die Brauerei
  • konkrete Ideen, wie Sie durch Digitalisierung Prozesse vereinfachen, Kosten sparen und gleichzeitig Kunden begeistern können
  • persönlicher Austausch mit Geschäftsführer Jens Geimer
  • Netzwerken: Wie bei allen impulse-Netzwerktreffen haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen und Ideen mit anderen Unternehmern zu besprechen

 

Wichtig: Zum besseren Schutz aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben wir uns entschieden, bei unseren Präsenz-Veranstaltungen die sogenannte 2-G-Regel anzuwenden, also nur Geimpfte und Genesene zuzulassen.

Datum: 1. Oktober 2021

Zeit:  10 bis 15 Uhr

Ort: Westerwald-Brauerei H. Schneider GmbH & Co. KG, Am Hopfengarten 1, 57627 Hachenburg

Die Geschichte der erfolgreichen Westerwald-Brauerei beginnt 1861, als der 25-jährige Heinrich Schneider die Firma gründete mit dem Ziel, ein einzigartiges Qualitätsbier zu brauen.

Das Familienunternehmen mit 80 Angestellten wird mittlerweile in fünfter Generation von Jens Gemeiner geführt, der die traditionelle Braukunst beibehalten hat. Unter anderen wird für das Bier der Marke „Hachenburger“ sogenannter Aromahopfen verwendet. Zudem reift der Gerstensaft sechs Wochen bei gleichmäßig kühler Temperatur.

Die Herstellung des Biers ist aufwendig, die Abläufe der Brauerei sind dagegen effizient. Die Firma setzt seit einigen Jahren auf digitale Prozesse und hat etwa das „papierlose Büro“ eingeführt. In sämtlichen Bereichen wie in der Beschaffung und Logistik werden Unterlagen digital abgelegt, sodass jeder zu jederzeit auf relevante Informationen zugreifen kann. Die Chancen der Digitalisierung hat die Firma auch in der Corona-Krise genutzt und unter anderem eine Online-Brauereibesichtigung entwickelt.

Besuchen Sie mit uns die Westerwald-Brauerei im rheinland-pfälzischen Hachenburg und erfahren Sie von Jens Geimer, wie das Familienunternehmen durch Digitalisierung Prozesse vereinfacht, Kosten spart und Kunden begeistert.