Netzwerktreffen bei Walter Knoll am 12.07.2017

99,00 €
Inkl. MwSt.
Verfügbar

Weil sich von erfolgreichen Praktikern am meisten lernen lässt: Besuchen Sie mit uns Deutschlands Top-Unternehmen, bekommen Sie exklusive Einblicke und erfahren Sie von den Geschäftsführern persönlich, welche Strategien sie zum Erfolg geführt haben.

Nicht-Abonnenten zahlen 299,00 €

So geht erfolgreiche Firmenkultur!

Walter Knoll gilt als eine der renommiertesten Möbelmarken Deutschlands. 1865 in Stuttgart als „Leder Geschäft“ gegründet, wurde das Unternehmen früh zum königlichen Hoflieferant und schuf im 20. Jahrhundert Klassiker der Moderne: Vom ersten ledernen Clubsessel über „Prodomo“-Sessel der 1920er-Jahren mit neuer Polstertechnik bis hin zu leichten Aluminiumsesseln für Zeppeline und Schalensesseln, die auch heute noch nachgefragt werden. 1993 übernahm die Möbelfamilie Benz das Unternehmen, das Designgeschichte schrieb. Seither führt Markus Benz, der älteste Sohn von Rolf Benz, die Geschäfte. Produziert wird – seit 150 Jahren – ausschließlich in Deutschland. Als wichtigstes Erfolgsrezept beschreibt Markus Benz die Firmenkultur, die im Familienunternehmen herrscht.

Das erwartet Sie:

- Konkrete Ideen für die Praxis, wie auch Sie in Ihrem Unternehmen eine erfolgreiche Firmenkultur fördern können
- Eine persönliche Führung durch die Produktion
- Exklusive Einblicke: Erfahren Sie von Markus Benz persönlich, wie es Walter Knoll gelingt, eine erfolgreiche Firmenkultur aufrechtzuerhalten und ein engagiertes Team zu führen.

Datum: 12. Juli 2017

Zeit: 10 bis 15 Uhr

Ort: Walter Knoll AG & Co. KG, Herrenberg bei Stuttgart

Sollte das Netzwerktreffen bereits ausverkauft sein, melden Sie sich gern in unserer Kundenbetreuung und lassen Sie sich auf die Warteliste setzen.

Für Fragen steht Ihnen unsere Kundenbetreuung Montag – Freitag von 9 bis 15 Uhr unter 040 / 60945 22-77 zur Verfügung. Oder wenden Sie sich per E-Mail an uns: akademie@impulse.de.