Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren DatenschutzhinweisenMehr InfosOK

Netzwerktreffen bei J.D. Neuhaus am 7. November 2022

99,00 €
zzgl. MwSt.
Verfügbar

Das erwartet Sie:

  • exklusive Führung durch den Firmensitz in Witten bei Bochum
  • konkrete Ideen, wie Sie die Nachfolge in Ihrem Unternehmen organisieren können
  • persönlicher Austausch mit dem geschäftsführenden Gesellschafter Wilfried Neuhaus-Galladé und seiner Tochter Gitta Neuhaus-Galladé
  • Netzwerken: Wie bei allen impulse-Netzwerktreffen haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen und Ideen mit anderen Unternehmern zu besprechen

 

Datum: 7. November 2022

Zeit:  10 bis 15 Uhr

Ort: J.D. Neuhaus GmbH & Co. KG, Windenstraße 2-4, 58455 Witten-Heven

Die Geschichte von J.D. Neuhaus GmbH & Co. KG beginnt 1745, als der „Fabrickant“ Johann Diederich Neuhaus Winden aus Holz für Pferdefuhrwerke baute. Er leistete damit einen wichtigen Beitrag zum mühelosen Heben von schweren Lasten. Heute ist das Unternehmen mit rund 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der weltweit führende Hersteller für pneumatische und hydraulische Hebewerkzeuge und Krananlagen. Und es befindet sich nach wie vor in Familienbesitz. Aktuell wird der Betrieb an die achte Generation übergeben.

 

Besuchen Sie mit uns Deutschlands ältestes inhabergeführtes Maschinenbauunternehmen in Witten bei Bochum und erfahren Sie vom geschäftsführenden Gesellschafter Wilfried Neuhaus-Galladé und seiner 28-jährigen Tochter Gitta Neuhaus-Galladé, wie sich Nachfolge gestalten lässt.