Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der impulse-Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.Mehr InfosOK

Nachfolge

Ab 1.017,60 € Normalpreis 1.272,00 €
Inkl. Steuern
Verfügbar

NACHFOLGE
Wie Sie und Ihr Nachfolger eine gemeinsame Vision für Ihre Firma entwickeln

Das 2-Tagesseminar, mit dem Sie mit Ihrem Nachfolger ein Zukunftsbild für Ihr Unternehmen entwickeln.

Einen Nachfolger zu finden ist anspruchsvoll. Allzu oft kommt es zu Konflikten, weil unterschiedliche Lebensentwürfe und Werte aufeinandertreffen und kein gemeinsames Bild einer erfolgreichen Zukunft existiert. Entscheidend für einen gelingenden Generationswechsel aber ist es, Erfahrungen aus der Vergangenheit mit neuen Ideen zu verbinden.  

Wie immer sparen impulse-Mitglieder (Magazin-Abonnenten) bei der Buchung 20% zusätzlich. Sie sind noch kein impulse-Mitglied? Hier können Sie eine Mitgliedschaft abschließen.


Nachfolge

Bringen Sie langjährige Erfahrungen und neue Ideen zusammen: Wie Sie und Ihr Nachfolger eine gemeinsame Vision für Ihre Firma entwickeln

Das 2-Tagesseminar, mit dem Sie mit Ihrem Nachfolger ein Zukunftsbild für Ihr Unternehmen entwickeln.

Warnung: Die Teilnahme an diesem Seminar wird die Zukunft Ihres Unternehmens prägen!

Warum ist das Nachfolge-Seminar so wirksam? Einen Nachfolger zu finden – egal, ob aus der eigenen Familie oder von außen – ist äußerst anspruchsvoll. Allzu oft kommt es zu Konflikten, weil unterschiedliche Lebensentwürfe und Werte aufeinandertreffen und kein gemeinsames Bild einer erfolgreichen Zukunft existiert. Entscheidend für einen gelingenden Wechsel an der Spitze aber ist es, beides miteinander zu verbinden: wertvolle Erfahrungen aus der Vergangenheit mit neuen Ideen einer jüngeren Generation.

Dadurch, dass Unternehmer oft im Tagesgeschäft gefangen sind, bleibt ihnen kaum Zeit für solch eine Vision. Genau diesen Raum aber bietet das Seminar mit impulse-Verleger Nikolaus Förster, der eine Methode aus dem Spitzensport anwendet, die bereits unzähligen Firmen zum Erfolg verholfen hat. Statt abstrakter Ziele zu formulieren, wird ein konkretes Bild einer erfolgreichen Zukunft entworfen – und vom Ergebnis her gedacht: Was werden Sie an einem bestimmten Tag in der Zukunft erreicht haben? Dies schwarz auf weiß aufzuschreiben, hat eine enorme einigende Kraft, da auf diese Weise Gemeinsamkeiten und Unterschiede deutlich werden – und die Chance besteht, frühzeitig das auszudiskutieren, was einen in Zukunft entzweien könnte.

Offen steht das Seminar keinen Einzelteilnehmern, sondern nur „Unternehmer-Paaren“, also Chefs mit ihren jeweiligen Nachfolgern. Sie haben die Chance, in zwei Tagen eine gemeinsame Zukunftsvision für ihre Firma zu entwickeln – und sich dabei mit Unternehmern aus anderen Branchen auszutauschen.

Im 2-Tagesseminar „Nachfolge“ entwickeln Sie ein konkretes Bild, wie Sie und Ihr Nachfolger sich gemeinsam die Zukunft vorstellen – als Grundlage für eine erfolgreiche Nachfolge.

Ihr Seminarleiter Nikolaus Förster ist als impulse-Verleger selbst Unternehmer. Die Methode des Visionings lernte er in den USA kennen und wendete sie in seinem eigenen Unternehmen an. Von den Resultaten war er so begeistert, dass er sie seit einigen Jahren erfolgreich an Unternehmer in Deutschland weitergibt. Er weiß, was zu tun ist, um eine inspirierende Unternehmensvision zu entwickeln und umzusetzen.

Im Seminar „Nachfolge“ lernen Sie vom Profi – praxisnah und direkt in Ihrem Unternehmen umsetzbar!

WAS SIE LERNEN

  • Wie Sie Ihre persönlichen und unternehmerischen Ziele in Einklang bringen.
  • Wie Sie herausfinden, was Sie mit ihrem Nachfolger bzw. Vorgänger verbindet – und was sie unterscheidet.
  • Wie Sie eine gemeinsame Unternehmensvision entwickeln und schreiben.

WAS SIE MITNEHMEN

  • Die Erkenntnis, wie die Methode des Visioning Ihnen hilft, Ihre Ziele zu erreichen.
  • Den Entwurf einer gemeinsamen Unternehmensvision.
  • Erfahrungen anderer Unternehmer, die Ihnen dabei helfen, Ihre eigene Zukunftsvision zu konkretisieren.

Was Sie im Seminar erwartet

Tag 1

  • Vom Spitzensport lernen: Was ist Visioning und wie funktioniert die Methode?
  • Erfolge entdecken: Sie nähern sich über Übungen der Frage an, was nachhaltigen Erfolg im Kern ausmacht, und tauschen sich mit Ihrem Seminarpartner und anderen Unternehmern aus
  • Erfolgsbild vorbereiten: Sie bereiten Ihre Vision vor, indem Sie identifizieren, welche Rahmenbedingungen Ihr Unternehmen in den nächsten Jahren prägen werden.
  • Kreativitätstechnik: Sie lernen die Hot-Pen-Methode kennen.
  • Vision formulieren: Sie schreiben ein erstes Erfolgsbild für die Zukunft Ihres Unternehmens auf.

 

Tag 2

Sie erstellen eine gemeinsame Unternehmensvision.

  • Gemeinsame Zukunft: Sie unterteilen Ihre Vision in inhaltliche Kapitel und lassen sie gemeinsam mit Ihrem Partner in ein gemeinsames Dokument fließen
  • Entscheidungen: Sie identifizieren unterschiedliche Positionen und nehmen sich Zeit, sie zu diskutieren und mögliche Gemeinsamkeiten auszuloten
  • Werte: Sie identifizieren, was Sie brauchen, um Ihre gemeinsame Vision umzusetzen - und welche Werte Ihnen dabei helfen werden.
  • Zukunftsplan: Sie lernen, wie Sie die gemeinsame Vision als Orientierung für den Generationenwechsel und als Managementinstrument nutzen können.

Nützliche Hinweise

Im Seminar „Storytelling-Marketing“ der impulse-Akademie sind Sie richtig, wenn:

- Sie Unternehmer sind oder als Selbständiger arbeiten
- Storytelling für Sie Neuland ist

Maximale Teilnehmerzahl: 12

Zeiten:

Das Seminar „Storytelling-Marketing“ ist eine zweitätige Veranstaltung
1. Seminartag: 12 bis 18 Uhr
2. Seminartag: 9:30 bis 16 Uhr

Leistungen:

- Seminarunterlagen
- Mittagessen, Snacks und Getränke

Seminarort:

Unsere Hamburger Seminare finden in den Räumlichkeiten von impulse statt:
Impulse Medien GmbH, Hammerbrookstraße 93, 20097 Hamburg.

Die Seminare außerhalb von Hamburg finden in gut erreichbaren Locations der jeweils angegebenen Stadt statt. Alle Teilnehmer werden über den genauen Veranstaltungsort spätestens zwei Wochen vor Beginn des Seminares informiert.

Anreise und Übernachtung:

Bitte beachten Sie bei Ihrer Reiseplanung, dass die öffentliche Parksituation rund um den Verlag sehr schwierig ist. Der Verlag liegt allerdings direkt gegenüber der S-Bahn Station „Hammerbrook/City Süd“ und an der Bushaltestelle „Hammerbrook/City Süd“ der Linien 25 und 112, so dass Sie uns bequem und unkompliziert mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen.

Die folgenden Hotels befinden sich in der näheren Umgebung der impulse-Akademie:

Mercure Hotel Hamburg City – 10 Minuten zu Fuß
RAMADA Hotel Hamburg City Center – 10 Minuten zu Fuß
Hotel ibis Hamburg City – 12 Minuten zu Fuß
Hotel ibis budget Hamburg City – 12 Minuten zu Fuß
Prizotel Hamburg City – 12 Minuten zu Fuß
Radisson Blu Hotel, Hamburg Dammtor – 2 S-Bahn-Stationen entfernt
Grand Elysee Hotel Hamburg – 2 S-Bahn-Stationen entfernt

Kontakt:

Für Fragen rund um die impulse-Akademie können Sie uns gern direkt ansprechen: Unseren Kundenservice erreichen Sie montags bis freitags von 9 bis 15 Uhr unter 040 / 60945 22-78.
Oder Sie schicken uns einfach eine E-Mail an akademie@impulse.de.

Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Nachfolge
Ihre Bewertung

Was Sie im Seminar erwartet

  • Sie verstehen die Psychologie von Preisen: Verkaufsprofi Kmenta zeigt Ihnen psychologische Hebel für höhere Gewinne.
  • Sie trainieren Preisverhandlungen: In Kleingruppen üben Sie, Preisgespräche zu führen – stressfrei und ohne Angst, sich zu blamieren.
  • Sie feilen an Ihrer Verhandlungsstrategie: Durch das Feedback des Referenten und der anderen Teilnehmer können Sie Ihre Verhandlungsstrategie sofort optimieren.

Was Sie lernen

  • Techniken, um mentale Preisblockaden zu überwinden
  • Strategien für den Umgang mit typischen Preiseinwänden
  • Das System der 6 Stufen im Preisgespräch

Was Sie mitnehmen

  • Neue Souveränität in Preisverhandlungen
  • Eine 21-Punkte-Checkliste für die Vorbereitung von Preisgesprächen
  • Roman Kmentas Buch „Zu teuer! 118 Antworten auf Preiseinwände“ als PDF-Version

Roman Kmenta

Roman Kmenta berät Unternehmen und Unternehmer zu Verkaufs- und Marketingstrategien für höhere Preise, Honorare und Deckungsbeiträge. Als Experte für Preisstrategie und Vertriebsentwicklung hat er im letzten Jahrzehnt mit mehr als hundert Top-Unternehmen in Deutschland, der Schweiz und Österreich gearbeitet, darunter Claas, Kia Motors, Samsung, Weber Grill und Novartis. Kmenta hat mehrere Bücher zu Marketing- und Vertriebsthemen veröffentlicht, darunter „Nicht um jeden Preis“ und „Zu teuer! 118 Antworten auf Preiseinwände“.